Reisseck 2

Standort:
Mölltal, Kärnten
Bearbeitungszeit:
2007 bis 2014
Leistungen:
UVE Luft & Klima

Projektbeschreibung:

Die VERBUND Austrian Hydro Power AG plante die Errichtung und den Betrieb des Pumpspeicherkraftwerkes Reißeck II als Erweiterung der Kraftwerksgruppen Malta und Reißeck/Kreuzeck. Diese beiden Kraftwerksgruppen in Oberkärnten bestehen derzeit aus 7 Kraftwerksanlagen mit einer installierten Gesamtleistung von 1.029 MW und einem Regelarbeitsvermögen von 1.219 GWh.

Mit dem Erweiterungsprojekt Reißeck II werden die hydraulischen Systeme beider Kraftwerksgruppen verbunden und damit die bestehenden Ressourcen besser genutzt. Das Kraftwerk wird eine Leistung von 430 MW im Turbinen- und Pumpbetrieb aufweisen, ohne zusätzliche Wasserressourcen zu beanspruchen.